Welpenkauf

Sie möchten ihre Familie um ein vierbeiniges Familienmitglied erweitern? Schön, denn ein Hund kann ihre Familie wunderbar bereichern, bedeutet aber andererseits auch einiges an Zeit, Erziehungsarbeit und dies für die nächsten 15 Jahre. Vor dem Kauf eines Welpen sollten Sie sich nicht nur über die Hundehaltung an sich, sondern auch über die charakterlichen Eigenschaften ihrer bevorzugten Rasse eingehend informieren.
Sind Sie bereit täglich bei jedem Wetter ausgiebig spazieren zu gehen und ihren Hund auch geistig zu beschäftigen? Mit ihrem Hund Welpenspielstunden und an Erziehungskursen teilzunehmen und das Gelernte auch zuhause zu üben?
Sie haben sich für einen Jack Russell Terrier entschieden! Dann wird ein sehr temperamentvoller, intelligenter Hund in ihr Leben Einzug halten. Sie sollen sich aber auch bewusst sein, dass Sie sich damit für einen anspruchsvollen, arbeitsfreudigen, selbstständigen Hund mit jagdlichen Eigenschaften entschieden haben. Ein Hund der beschäftigt werden will! Jack Russell Terrier sind vielseitig einsetzbar, sei es bei der Jagd, beim Hundesport oder als ausgebildete Diensthunde. Er ist ein aktiver, ausdauernder Hund, begleitet Sie auf abwechslungsreichen Spaziergängen beim Wandern, Joggen, Radfahren, Reiten, Schwimmen und natürlich auch Agility usw. macht er begeistert mit. Er versteht sich sehr gut mit anderen Haustieren. Der Jack Russell Terrier ist ein kinderfreundlicher und ein toller Familienhund.
Er benötigt eine konsequente Erziehung. Er ist sehr intelligent und sucht stets seine Grenzen. Wer nicht aufpasst, bei dem übernimmt der Jack Russell Terrier schon bald die Führung. Für ein harmonisches Zusammenleben sollte er mindestens die Grundübungen sprich Unterordnung wie Gehen an der Leine, Komm, Sitz, Platz und Bleib beherrschen.  Einen gut erzogenen Hund kann man nahezu überall mitnehmen.
Käfig
Welpen